...ab 60,-€ versandkostenfrei innerhalb von Deutschland…

PFLAUMENMADEN- FALLE Neudomon -Neudorff

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

13,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl.VersandVersandkosten
Für jede Bestellung innerhalb Deutschlands berechnen wir Versandkosten in Höhe von nur 2,95 Euro.
Ab einem Bestellwert innerhalb Deutschlands in Höhe von 60,- Euro versenden wir versandkostenfrei.

Kurzübersicht

biotechnische Falle zur Minderung des Madenbefalls, 1Stück

Pflaumenmadenfalle Neudomon

Mehr Ansichten

  • Pflaumenmadenfalle Neudomon

Details

Pflaumenmaden-FALLE

- Neudomon -

- Qualität von NEUDORFF


 - biotechnische Falle (insekitzidfrei, keine Gefahr für Bienen und Nützlinge) zur Minderung des Madenbefalls bzw. zum Monitoring (Ermittlung des günstigsten Spritztermins mit einem zugelassenen Insektizid) an Pflaumen und Zwetschgen

 - wirkt selektiv nur gegen den Pflaumenwickler

- die Männchen werden durch das scheinbare Weibchen (Pheromomlockstoff) in die Falle gelockt und bleiben auf dem Leim kleben. Die Weibchen bleiben unbegattet, es werden weniger Eier abgelegt.

Anwendung:

 - Falle ab Mitte Mai im Baum in Windrichtung aufhängen (1 Falle reicht für 3 Bäume aus, die in unmittelbarer Nachbarschaft stehen)

- ab Mitte Juni bis Mitte Juli (1. Generation) und ab Ende Juli bis Anfang September (2. Generation) auf Fangzahlen kontrollieren und gegebenenfalls mit zugelassenem Insektizid spritzen, nach 6 Wochen Pheromonkapsel wechseln

- Inhalt: 1 Komplettset für 1 Jahr, bestehend aus 1 Fallenkörper, 2 Leimböden und 2 Pheromonkapseln, 1 Draht

- Bitte Gebrauchsanweisung lesen

- Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig

Zusatzinformation

Hinweis Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
Lieferzeit 3-5 Werktage